ÜBER UNS

Die diplomierte Goldschmiedin und  Designerin Anna Schmid entwirft und gestaltet in ihrer Werkstatt in der Basler Altstadt in feinster Handarbeit sinnliche Schmuckobjekte und tragbare Kleinskulpturen von besonderer Ausstrahlung. Der Übergang vom Schmuckstück zum Kunstobjekt ist dabei stets fliessend.

ANNA SCHMID

GOLDSCHMIEDIN &

INHABERIN

Meine klare Formensprache ist inspiriert von Tanz und Musik, von Naturstudien oder auch den Formen und Farben edler Steine. In meinen freien Arbeiten interessiert mich die Spannung zwischen zwei Impulsen, zwischen Wölbung und Vertiefung, zwischen Bewegung und Ruhe.

Schmuck zu schaffen für Menschen ist eine beglückende Aufgabe. Als Goldschmiedin werde ich oft Zeugin von sehr persönlichen Geschichten, Biographien und Lebensabschnitten, die zum Erwerb eines besonderen Stückes Anlass geben.
Die Basis dafür bildet mein Handwerk und meine Erfahrung welches ich mir über viele Jahre angeeignet habe.

PAULA STÜNITZ

GOLDSCHMIEDIN

Die Mischung aus sinnlichem Handwerk, technischen Herausforderungen und gestalterischen Prozessen fasziniert mich immer wieder aufs Neue.
In einer Arbeit konzentriert zu versinken, sich an eine Form herantasten, und sie aus dem Material herauszuschaffen. Auch alten Schmuckstücken neues Leben einzuhauchen, das macht mich immer wieder glücklich und stolz, auf diesem Beruf zu arbeiten.

 

SOPHIE BURGER

GOLDSCHMIEDIN

Seit bald 10 Jahren arbeite ich bei Anna Schmid Schmuck, manchmal intensiver und dann wieder weniger intensiv, aber immer noch mit dem gleichen Herzblut wie am ersten Tag. 

Anna Schmid ist eine sehr prägende und wichtige Frau in meinem beruflichen Werdegang als Goldschmiedin. Ihre Offenheit und Ihre vielseitigen und zum Teil unkonventionellen Möglichkeiten der Gestaltung gefallen mir sehr. Im wunderschönen Atelier an der Schneidergasse bin ich so richtig im Beruf angekommen.