Anna Schmid Schmuck und Gäste
Kilchenmann 420x420

2013

Hansjörg Kilchenmann  Messer  19. März bis 11. Mai 2013

Seit nunmehr zehn Jahren gestaltet der Messerschmied Hansjörg Kilchenmann in seiner Werkstatt in Basel feinste Messer. Als „individuelle Alltagswerkzeuge“ bezeichnet er sie. Die Herausforderung dabei ist die Verarbeitung der unterschiedlichsten Materialien zu einer Einheit, ohne die grundsätzlichen Anforderungen an ein Werkzeug beiseite zu lassen. Die Rohlinge für die Klingen werden aus Damaszenerstahl oder hochwertigem rostfreiem Stahl von Hand geschmiedet. Nach dem Schleifen, Härten und Polieren fertigt Hansjörg Kilchenmann die Griffe aus einer grossen Auswahl an edlen, meist einheimischen Hölzern, Horn, Geweih, Kunststoffen, Metallen oder Mokume Gane-Schichtmetall.

Kontakt www.messerschmiede.info