Anna Schmid Schmuck und Gäste
Stocker

2010

Simone Stocker Bottoni Porzellan

Ist es nicht faszinierend, alltägliche Gegenstände so zu gestalten, dass sie nicht nur ihre Funktion erfüllen, sondern darüber hinaus auch noch das nach Schönheit suchende Auge, die empfindsamen Fingerkuppen und den neugierigen Geist erfreuen? Die Keramikerin interessieren die Schnittstellen zwischen Gestaltung, Handwerk und Intellekt. Das inzwischen bekannteste Beispiel ihrer Arbeit, ist das 5-teilige Geschirrset «torlo», welches 2006 mit dem eidgenössischen Design Preis ausgezeichnet wurde. Nebst klassischem Gebrauchs-Porzellan auf höchstem Niveau, entwirft und produziert Simone Stocker auch eine Serie von edlen Porzellan-Leuchten. Ungewöhnliche Farb-Kombinationen und Dekorationen dominieren die jüngsten Kreationen aus ihrem Atelier.

Kontakt Simone Stocker, bottoni Porzellan, www.bottoni.biz